RANA 18 (2017)

Redaktion

Mirko Thüring, Christian Winkler

Inhalt:

Fachbeiträge

Stephan Erbe & Wolf-Rüdiger Grosse:
Teichmolcherfassungen in der Stadt Halle (Saale) und an der Amphibienschutzanlage Talstraße im Amselgrund zwischen 1998 und 2016

Moritz Wartlick, Eva Lüers & Thomas Brandt:
Die Verbreitung von Amphibien in „Naturschutzgewässern“ der westlichen Steinhuder Meer-Niederung, Niedersachsen

Hubert Laufer & Maria Wollenzin:
Der Einfluss von Fischen auf Amphibienpopulationen – eine Literaturstudie

Christian Winkler & Inken Mauscherning:
Bedeutung von FFH-Gebieten für die Erhaltung der Schlingnatter in Schleswig-Holstein

Jürgen Ott:
Sind Auenamphibien noch zu retten? Der ungebremste Vormarsch des Kalikokrebses (Orconectes immunis) (Hagen, 1870) und seine Folgen in der rheinland-pfälzischen Rheinaue (Crustacea: Decapoda: Cambaridae)

Kurzbeiträge

Andreas Klinge & Christian Winkler:
Zauneidechsen mit ungewöhnlicher Zeichnung, zwei Beispiele aus Schleswig-Holstein

Jörn Mohrdieck:
Eine bemerkenswerte Häufung von Farbanomalien beim Kammmolch (Triturus cristatus) in Wedel (SH)

Jörn Krütgen:
Leistungsbeschreibungen für faunistische Untersuchungen – Neue Entwicklungen in der Ermittlung und Bewertung von Eingriffen unter besonderer Berücksichtigung der Kreuzotter (Vipera berus)

Ina Sakowski:
Drohnenmaden fressende Zauneidechsen an einem Bienenstand in Mecklenburg-Vorpommern

Heinz-Werner Steckhahn:
„Laichablage“ auf Baumstämmen

Verbandsmitteilungen

Buchvorstellungen